DE
Analytik_LaborENAnalytics_Laboratory

Sie haben Fragen?
Tel: +49 (0) 21 71 - 76 75 0
info[at]werner-gmbh.com

Analytik & Labor

Für alle gängigen Laboranwendungen wird ein aufbereitetes Wasser benötigt, welches wir auf Basis von Reverse Osmose, Elektrodeionisierung und oder Ionen­austausch, herstellen. Dabei werden allgemeingültige Normen wie die ISO 3696 oder ASTM D 1193 herangezogen, welche Wasser für Laboranwendungen in den meisten Fällen als Typ II klassifiziert.

Mit unseren Laborwasser-Aufbereitungssystemen in verschiedensten Ausführungen decken wir jeden Bedarf in Forschung und Labor ab: Waschen und Reinigen von Gläsern, Wasser für qualitative Analysen, Partikelmessung, Probenverdünnung, Dampferzeugung, Reagenzienvorbereitung, allgemeine Analytik und viele weitere Anwendungen. Diese Qualität steht ebenso als Speisewasser für weitere, hoch­kritische Aufbereitungsschritte für die Reinstwassererzeugung (Typ I ISO 3696 oder ASTM D 1193) zur Verfügung: LifeScience-Anwendungen, Mikrobiologie, HPLC, PCR, Zellkultur, Elektrophorese u.a.

Im Idealfall kombinieren wir beide Systemstufen - Laborwasser- und Reinstwasserzeugung - zu einem kundenspezifischen, bedarfsgerechten Konzept. In der Praxis fordert u.a. Überarbeitung von bestehenden Systemen, Lager- und Verteilsysteme und Konzepte für gleichbleibende Reinheitsanforderungen.

Waschen und Reinigen von Gläsern –<br />mit Laborwasser Typ IIMikrobiologie und PCR –<br />Reinstwasser Typ IMedienversorgung in NeubaulaborsRein- und Reinstwasser für Analytik und ForschungReinstwasser in der QualitätssicherungGentechnik – Reinstwasser im Laborabzug
drucken